Dienstag, 10. Dezember 2013

Justin - völlig verrittert

Nach Angaben von Constantin Film ist Josefine Preuß als Synchronsprecherin bei dem Film Justin - völlig verrittert! zu hören.
 
Justin lebt in einem Königreich, in dem bürokratische Regeln herrschen und tapfere Ritter nicht mehr existieren. Und genau deshalb will Justin Ritter werden, was sein Vater Reginald überhaupt nicht gutheissen kann. Er arbeitet als Berater der Königin und möchte, dass Justin in seine Fußstapfen tritt und Jurist wird. Fast hätte sich Justin auch damit abgefunden, hätte ihm seine Großmutter nicht die Geschichte seines Großvaters erzählt. Er war der edelste Ritter des Königreichs und Beschützer des Königs, bis beide von dem bösen Sir Heraclio verraten und getötet wurden. Gegen den Willen seines Vaters macht sich Justin auf die Suche nach dem legendären Rittertum und erlebt dabei eine Reihe unglaublicher Abenteuer. Bis er sich schließlich einer Prüfung stellen muss, die eben nur ein echter Ritter bestehen kann.


Genres: Animation, Familienfilm
Regie: Manuel Sicilia
Produzent: Antonio Banderas
Sprecher: Anatole Taubman, Jonas Hämmerle, Antonio Banderas, Palina Rojinski
Darsteller: Fahri Yardim, Milan Peschel, Marie Bäumer, Peri Baumeister, Josefine Preuß, Caroline Kebekus, Tom Beck, Herbert Knaup, u.v.a.
Produktionsland: Spanien

Hier geht's zum Trailer, die DVD gibt es hier zu kaufen.

Keine Kommentare: