Freitag, 19. Februar 2016

Zoomania












Die Regisseure Rich Moore und Byron Howard waren zusammen mit Produzent Clark Spencer (vorne, v.l.n.r.) am Freitag nach Berlin gekommen. Dort gab das Trio zusammen mit den deutschen Synchronstimmen seines Films "Zoomania", Davis Schulz, Josefine Preuß, Frederick Lau und Rüdiger Hoffmann (hinten, v.l.n.r.) Interviews. Walt Disney startet "Zoomania" am 3. März in den deutschen Kinos.





Die Zoomania Filmemacher im Selfie.
Die #Zoomania Filmemacher verabschieden sich mit einem #Selfie mit Rüdiger Hoffmann, Josefine Preuß, Davis Schulz und Frederick Lau. #ZoomaniaOnTour #Disney #DisneyDE #Disneygram - See more at: http://iconosquare.com/viewer.php#/detail/1178413378273517632_1835835999



Deutsche Fassung von "Zoomania" mit den Stimmen von "Türkisch für Anfänger"-Star Josefine Preuß und Rüdiger Hoffmann

Während Josefine Preuß die blitzschnelle Häsin Judy Hopps spricht, hat das laaaaangsame Faultier Flash seinen deutschen Sprecher in Rüdiger Hoffmann gefunden. Und das sind nur zwei der Stars, die in Disneys „Zoomania“ zu hören sein werden.

Im Animations-Abenteuer „Zoomania“, das im Original „Zootopia“ heißt, folgen wir Hasendame Judy Hopps bei ihrer spannenden Arbeit als Polizistin im Großstadtdschungel – und das im wahrsten Sinne des Wortes, wird die Metropole Zoomania doch nur von Tieren bevölkert. Zu diesen gehört auch der clevere Fuchs Nick Wilde, der sich seinen Unterhalt normalerweise mit kleineren Gaunereien verdient, doch sich Judy Hopps zuliebe in den Dienst von Recht und Gesetz stellt, um ihr bei einem besonders kniffligen Fall unter die Arme zu greifen.

Während in der Originalversion unter anderem Ginnifer Goodwin, Jason Bateman, Idris Elba, Shakira, Octavia Spencer und J.K. Simmons zu hören sein werden, kommen wir in der deutschen Fassung in den Hörgenuss von Josefine Preuß als Judy Hopps, Rüdiger Hoffmann als Faultier Flash und Frederick Lau als Nudisten-Yak Yax. Außerdem wurden Cartoonist Ralph Ruthe und YouTube-Star Davis Schulz an Bord geholt, um Judy Hopps unverschämte Nachbarn Oryx und Kudu Radaumacher zu sprechen.

Im Kino wird „Zoomania“ ab dem 3. März 2016 zu sehen sein.

Keine Kommentare: